Pensionisten Frühstück

PRO-GE-PensionistInnen frühstücken in der Käsemacherwelt!
Ehemalige EATON-MitarbeiterInnen die der Gewerkschaft in der Pension weiter die Treue halten wurden nach Heidenreichstein eingeladen.
Einmal im Jahr treffen sich die ehemaligen KollegInnen aus der Firma EATON zum gemeinsamen Frühstück. Dieses Mal lud Zentralbetriebsrats-Vorsitzender KR Werner Müller in die Käsemacherwelt ein.
Geselliges Miteinander und Neuigkeiten aus der Firma stehen im Mittelpunkt des Treffens. ZBR Müller berichtete über die aktuelle Lage im Betrieb und die kommenden Aktivitäten. PRO-GE-Fachsekretär Erich Macho gab in seinem Referat aktuelles aus der Gewerkschaftsbewegung. Dieser berichtete auch über Angebote für Gewerkschaftsmitglieder und bedankte sich im speziellen für die langjährige Treue zur Gewerkschaftsbewegung sowie für die tatkräftige Unterstützung der PensionistInnen bei diversen Kampagnen.
Im Anschluss lud KR Werner Müller zu einer Führung in die Käsemacherwelt ein. 
 IMG 2141a

Open-Air-Sommerkino

Jeder Menge Action gab es am 23.7. im Moorbad Schrems. Nach dem gut besuchten "Blobbing" wurde beim Open-Air Kino der neu erschienene Film "Independence Day 2 - die Wiederkehr" gezeigt. Mit über 500 Besuchern gab es auch heuer wieder volle Sitzreihen vor der gigantischen, aufblasbaren Kinoleinwand.

 thumb SommerkinoSchrems 2016 2  thumb DSC01213
 thumb 13769411 1150601648311192 7250819630478102439 n  thumb P1030837

 

 

AK/ÖGB Familienfest in Waidhofen/Thaya

Über 2.000 Gäste nutzten am 30.7. die Gelegenheit und besuchten das Familienfestevent am Volksfestgelände. Ein Feuerwerk an Spiel, Spaß und Spannung wurde den Kindern durch die kidsMANIA Smiley-Tour geboten. Zahlreiche Besucher von jung bis alt zeigten sich über das vielfältige Angebot begeistert, beidem für jeden etwas dabei war. Action und Fun gab es nicht nur bei den überdimensionalen Hüpfburgen, sondern auch beim Schwerelosigkeitssimulator, Bungee-Trampolin und Kletterturm. Auch der Eintritt in das Freibad war an diesem Tag frei, was viele gleich für eine erfrischende Abkühlung nutzten. Zudem gab es Hundesportvorführungen, eine Modellflugshow, Oldtimerpräsentation und verschiedene Sportturniere. AK Niederösterreich Präsident und ÖGB Niederösterreich Vorsitzender Markus Wieser zeigte sich erfreut über die vielen Besucher: „AK und ÖGB bewegen Niederösterreich - das sagen wir nicht nur, wir tun es auch. Mit unseren Festen für die Familien zeigen wir, dass wir für die Familien ein verlässlicher und kompetenter Partner in der Arbeitswelt und in der Freizeit gleichermaßen sind.“ Perfekt organisiert und ausgeführt war nicht nur die Bewirtung, sondern auch das Informationsangebot der einzelnen Gewerkschaften und befreundeten Organisationen. - Wir freuen uns auf eine Fortsetzung auch nächstes Jahr wieder im Waldviertel!

Alle Fotos zu dem Event:
Fotos Familienfest

 28075727524 dbf8e055c2_h

Blob lass uns fliegen!

DSC01116

"Blobbing" im Moorbad Schrems war voller Erfolg
So wie im Vorjahr gab es auch heuer wieder ein großes "Blobbing"-Event der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) im Moorbad Schrems. Sehr viele Besucher kamen am Samstag ins Moorbad Schrems zum Blobbing-Event der Gewerkschaftsjugend und der Arbeiterkammer. Beim Blobbing liegt eine Person am Ende einer riesigen Schwimm-Matratze, während eine oder mehrere Personen von einem Turm auf das andere Ende der Matratze springen. Dadurch wird die liegende Person wie von einem
Katapult in die Luft geschleudert.
Neben ÖGB-Jugendsekretär Jürgen Schrönkhammer, der die Veranstaltung eröffnete, waren auch AKNÖ-Präsident Markus Wieser und die AK-Bezirksstellenleiter aus Gmünd, Michael Preissl, und Zwettl, Jürgen Binder, - die auch beide den Blob ins Moorbad wagten - sowie Bürgermeister Karl Harrer und sein „Vize“ Peter Müller gekommen.
„Eine tolle Veranstaltung der Jugendvertrauensräte des Waldviertels gemeinsam mit der Gewerkschaftsjugend und der AK-Young“, freuten sich auch die Gewerkschaftsvertreter Werner Müller, Reinhold Schneider und Erich Macho sowie Arbeiterkammerstellenleiter Michael Preissl.

Fotos von der Veranstaltung

ÖGB EM-Tippspiel

Knapp 100 Gewerkschaftsmitglieder tippten mit vollem Eifer bei dem ÖGB Waldviertel Nord Tippspiel mit. Franz Döller konnte dieses EM Tippspiel und den € 100,- Spar Gutschein mit hauchdünnem Punktevorsprung gewinnen. Der ÖGB Waldviertel gratuliert allen weiteren Gewinnern und bedankt sich noch bei allen Tippern für das mitspielen.
 ÖGB EM_Tippspiel_2016_Gewinner
Im Bild Reinhold Schneider, Herbert Seitler, Franz Döller, Brigitte Korherr, Werner Müller.

Betriebsbesuch bei Firma Elk

Fast 90 neue Mitarbeiter in den vergangenen zwölf Monaten
Zum Betriebsbesuch fand sich AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser bei Elk-Fertighaus in Schrems ein. Die Firma mit Hauptsitz im Waldviertel ist seit einem Jahr höchst erfolgreich unterwegs. 87 neue Kollegen wurden in den vergangenen zwölf Monaten aufgenommen, insgesamt sind nun fast 800 Mitarbeiter am Standort beschäftigt. Der Hausbau boomt, auch im Ausland ist die waldviertler Qualität gefragt. „In jedem Arbeitsschritt steckt höchste Präzision. Das Know-How der Mitarbeiter und die hohe Qualität der Produkte sind Garant für den Erfolg“, so Wieser, der bei einem Rundgang mit vielen Mitarbeitern ins Gespräch kam. Wieser sicherte dem Betrieb und den Beschäftigten volle Unterstützung zu. Vor allem bei bürokratischen Genehmigungsverfahren gelte es, mit Augenmaß vorzugehen, ergänzte Wieser.

 DSC 0177_1
Von li nach re: Karl Votava (Landesvorsitzender Gewerkschaft Bau Holz), Christian Tollar (BRV Arb.) Reinhard Poppinger (Ang. BRV),
AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser, Christian Zeman (Mitarbeiter ELK), Andreas Hitz (Regionalsekretär Gewerkschaft Bau-Holz), Reinhold Schneider (Regionalsekretär ÖGB)