ÖGB Frauensitzung der Region Waldviertel Süd

Bei der ÖGB Regionalfrauenvorstandssitzung Waldviertel-Süd am 19. April 2017 wurde auch das Thema „Ich bin schon flexibel! Warum bist du auch flexibel?“ wieder aufgegriffen.
 FrauensitzungWaldviertelSüd 2017

65er für Rudolf Holczmann

Rudolf Holczmann, langjähriger Funktionär in der Gewerkschaft Bau Holz ist "65 Jahre" alt.
Als Gratulanten seitens der Gewerkschaft stellten sich Landesvorsitzender KR Karl Votava sowie Fachsekretär KR Andi Hitz ein und wünschen dem Kollegen Holczmann alles Gute zu seinem Geburtstag und weiterhin viel Kraft und Engagement für diese Bewegung.


65er Holzmann_GBH

Stammtisch der Berufskraftfahrer

Anfang März fand im Gasthaus Powisch in Brunn an der Wild eine Veranstaltung der Berufskraftfahrer statt. Viele Kraftfahrer nutzten die Gelegenheit und folgten der Einladung von Organisator Walter Gaugusch, Landessekretär der vida NÖ. Als Referenten waren Ernst Gruber, Landesgeschäftsführer vida/Burgenland und Mag. Richard Ruziczka, Verkehrsexperte der AK Wien geladen.
 StammtischBerufskraftfahrerVIDA 2017

 

ÖGB-Klausur 17./18. März 2017 im Seminarzentrum Brauhotel Weitra

Neben dem Thema Arbeitswelt 4.0 beschäftigte sich der ÖGB-RV Waldviertel-Süd bei seiner Klausur im Brauhotel Weitra auch mit dem Thema „Arbeitszeitflexibilisierung“.

Unter dem Motto... >I bin schon flexibel! Warum bist du flexibel?<... starteten die Teilnehmer bei der Klausur gleich einen Versuch die Arbeitszeitflexibilisierung auf Facebook zu thematisieren und Meinungen von Facebook-Usern einzuholen. Dabei wurde festgestellt, dass unter den Usern jetzt schon sehr viele Arbeitnehmer flexibel arbeiten.

Es ist daher aus Sicht des ÖGB Waldviertel-Süd nicht notwendig, einen 12-Stunden-Tag in Österreich gesetzlich zu regeln. Oder versteckt sich hinter dieser Forderung der WKO (Wirtschaftskammer Österreich) etwa die Einsparung der Überstundenzuschläge???

Ein Schelm, der Böses dabei denkt??!!

 Gruppenfoto Klausur_2017_WaldviertelSüd

Jugendsitzung

Bei MCDonalds in Zwettl fand Anfang März die erste Sitzung der Jugendgruppe Waldviertel im heurigen Jahr statt. Die Jugendvertrauensräte aus der Region Waldviertel Nord und Süd diskutierten über die kommenden gemeinsamen Aktivitäten. ÖGB Jugendsekretär Jürgen Schrönkhammer leitete die Sitzung und informierte über die Unterstützungs-möglichkeiten der Gewerkschaft sowie interessanten Ausbildungsmöglichkeiten. Bei der Sitzung wurde der Termin und das Unterhaltungsprogramm für das Sommerkino sowie Balls & Beats festgelegt.
thumb P1020920